Du glaubst, wer in die Fußstapfen anderer Tritt hinterlässt keine Spuren?

Ich bin Lena Schaumann, selbst Unternehmensnachfolgerin in vierter Generation und hier im Podcast spreche ich mit Gästen, deren spannende Geschichten das Gegenteil beweisen.

Gemeinsam erzählen wir von Kindheitswünschen, Herausforderungen, Angstattacken und Mutausbrüchen, Sorgen, Fehlern sowie von den kleinen und großen Erfolgen. Natürlich gibt es für dich tolle Inspirationen, kleine Anekdoten und das beste Handwerkszeug für den Generationswechsel. Und du wirst schnell erkennen: Wer in Fußstapfen tritt, wird diese nicht nur vergrößern, sondern vielleicht auch weiterkommen, als man es je gewagt hat zu träumen!

Dieser Podcast ist auch auf den folgenden Plattformen zu hören:

Das erwartet dich in der aktuellen Folge:

Was er als „Arroganz der Jugend“ bezeichnet und wieso er betont, dass er keine Alters- sondern eine inhaltliche Nachfolge antritt.

Wie es für Lukas war, von Kassel nach Berlin zu ziehen, um sein eigenes Unternehmen zu gründen und wie er zum alleinigen Geschäftsführer wurde.

Warum eine gute Kommunikationsebene besonders wichtig für ihn ist und was er sonst noch für Tipps für eine externe Nachfolge hat.